Schöner Knoten zum Zweiten

Ich habe lange gegrübelt, wie ich meine reine Beratungstätigkeit für „Neutragende“ und meine Geekery für „Alteingesessene“ unter einen Hut bzw. auf eine Website bekomme. Das ist nämlich gar nicht so einfach, denn wenn ich einmal tief in die Materie eintauche und das Fachvokabular auf den Tisch knalle, wirkt das zu Recht abschreckend auf Trageanfänger. Dabei sind das zwei verschiedene Paar Schuhe, das ist so wie ein eigenes Auto haben vs. der Tuning-Szene angehören. Wobei es da, wie auch beim Tragen, einen fließenden Übergang geben kann.

Mehr lesen